Sonntag, 28. Januar 2018

Papst leitet Messe in der Basilika Santa Maria Maggiore

Papst Franziskus hat am Sonntag erstmals eine Eucharistiefeier in der Basilika Santa Maria Maggiore zelebriert. Dies erfolgte zum Fest der „Salus Populi Romani” (Heil des römischen Volkes) , dem beliebtesten Marienbild der Römer: Die Ikone kehrte nach einer Renovierung wieder an ihren Platz in der Basilika zurück, berichteten italienische Medien.

Zum Fest der "Salus Populi Romani" zelebrierte der Papst eine Messe. - Foto: APA (AFP)
Zum Fest der "Salus Populi Romani" zelebrierte der Papst eine Messe. - Foto: APA (AFP)

stol