Freitag, 12. Oktober 2018

Papst nahm Rücktritt von umstrittenem US-Kardinal Wuerl an

Der Papst hat den Rücktritt des umstrittenen katholischen Erzbischofs von Washington, Kardinal Donald Wuerl, angenommen. Dies teilte der Vatikan am Freitag mit. Wuerl war in den vergangenen Wochen massiv unter Druck geraten, weil er in seiner Zeit als Bischof von Pittsburgh an der Vertuschung von Missbrauchsfällen im Klerus beteiligt gewesen sein soll.

Wuerl hatte bereits vor 3 Jahren aus Anlass seines 75. Geburtstags einen Rücktrittsantrag beim Papst gestellt.
Wuerl hatte bereits vor 3 Jahren aus Anlass seines 75. Geburtstags einen Rücktrittsantrag beim Papst gestellt. - Foto: © APA/AFP

stol