Mittwoch, 21. September 2016

Philippinischer Präsident Duterte beleidigt EU-Parlament: „Fickt euch“

Nach dem Papst, US-Präsident Obama und den Vereinten Nationen ist nun auch das EU-Parlament Zielscheibe des philippinischen Präsidenten Rodrigo Duterte geworden. „Fickt euch“ kommentierte er am Dienstagabend eine Resolution vom 15. September. Darin äußern sich die Parlamentarier besorgt über die hohe Zahl von Drogenverdächtigen, die seit Dutertes Amtsantritt in Polizeigewahrsam umgekommen sind.

Er hat es wieder getan: Rodrigo Duterte pöpelt das EU-Parlament an.
Er hat es wieder getan: Rodrigo Duterte pöpelt das EU-Parlament an. - Foto: © APA/AFP

stol