Freitag, 08. Januar 2016

Polen sieht Defizite bei Kommunikation mit EU-Kommission

Nach Brüsseler Kritik an Gesetzen der nationalkonservativen polnischen Regierung setzt das Warschauer Außenministerium auf bessere Verständigung.

Foto: © shutterstock

stol