Dienstag, 29. Mai 2018

Politische Krise: Demos in Rom geplant

Nach dem Scheitern der Regierungsbildung in Italien zieht nun eine handfeste institutionelle Krise herauf.

Luigi Di Maio und Matteo Salvini wollen die Entscheidung von Staatspräsident Sergio Mattarella nicht auf sich sitzen lassen.
Luigi Di Maio und Matteo Salvini wollen die Entscheidung von Staatspräsident Sergio Mattarella nicht auf sich sitzen lassen. - Foto: © APA/AFP

stol