Samstag, 05. März 2016

Politisches Novum in Spanien: Wie geht es nun weiter?

Spanien erlebt ein Novum: Noch nie in der jüngeren Geschichte des Landes wurde ein Kandidat für das Amt des Ministerpräsidenten auch bei der zweiten Abstimmung im Parlament abgelehnt. Seit der Rückkehr zur Demokratie 1975 waren alle Regierungschefs spätestens im zweiten Durchgang gewählt worden.

Foto: © APA/EPA

stol