Samstag, 10. Januar 2015

Polizei: Flüchtige Terrorverdächtige in Türkei

Der in ganz Frankreich per Fahndungsaufruf gesuchten Terrorverdächtigen Hayat Boumeddiene ist offenbar die Flucht in die Türkei gelungen.

Hayat Boumeddiene
Hayat Boumeddiene - Foto: © APA/EPA

Dies berichtete die Nachrichtenagentur AFP am Samstag unter Verweis auf Polizeivertreter.

Der 26-jährigen wird vorgeworfen, zusammen mit ihrem mittlerweile getöteten Freund Amedy Coulibaly am Donnerstag eine Polizistin im Süden von Paris erschossen zu haben.

Coulibaly hatte am Freitagnachmittag in einem koscheren Supermarkt im Osten der französische Hauptstadt zahlreiche Geiseln genommen.

Er wurde bei der Erstürmung des Geschäfts durch die Polizei getötet, nach seiner Freundin wird seitdem fieberhaft gesucht.

apa/afp

stol