Montag, 19. Februar 2018

Pop und Kirche

Musikerlebnis in den Pfarrkirchen St. Georgen und St. Johann

pop.konzert 4.0
Badge Local
pop.konzert 4.0

Die vierte Auflage eines besonderen Konzertes im Pustertal findet statt: Das „pop.konzert 4.0“ findet am Freitag, 23. Februar in der Dreifaltigkeitskirche St. Georgen und am Samstag, 24. Februar in der Pfarrkirche St. Johann statt.

Beginn ist jeweils um 19 Uhr. Das Konzert ist eingebettet in Musik, Bilder, Tanz, Licht und besinnlichen Texten und steht heuer unter dem Titel „emotionen.leben“.

Dabei dreht sich alles rund um die Emotionen, denen wir im Laufe unseres Lebens begegnen. Sie lassen uns wachsen und geben uns Energie. Ein abwechslungsreiches Programm mit aktuellen deutschen Popliedern ladet zu einem Musikerlebnis voller Höhen und Tiefen, Gefu¨hle und Faszination ein.

Angefangen bei Liedern von Tim Benzko, Peter Maffay, Sarah Connor, Joel Brandenstein bis hin zu Liedern von Yvonne Catterfeld, Jonathan Zelter und Herbert Grönemeyer. Beim Konzert beteiligen sich über 100 Jugendliche aus dem Pustertal im Chor, als Solisten, in der Band, als Tänzer, als Leser, bei der Technik und bei der Mitarbeit. Geleitet wird der Chor von Lena Eppacher aus Rein in Taufers, die Band von Harald Obermair aus St. Georgen und für die Choreografie zeigt sich Lisa Gruber aus St. Lorenzen verantwortlich. Organisiert wird das Konzert vom Jugenddienst Dekanat Bruneck und dem Jugenddienst Dekanat Taufers in Kooperation mit den Pfarreien St. Georgen und St. Johann und der Jugendgruppe Mallsemms. Der Eintritt ist frei.

Jugenddienst Dekanat Bruneck, Bruneck

stol