Montag, 06. August 2018

Popularität von Papst Franziskus in Italien gesunken

Seit seinem Pontifikatsbeginn im Jahr 2013 ist die Popularität von Papst Franziskus in Italien gesunken. Von 88 auf 71 Prozent sei die Popularität Jorge Bergoglios gefallen, ergab eine am Montag von der Tageszeitung „La Repubblica“ (Montagsausgabe) veröffentlichten Umfrage, die vom Meinungsforschungsinstitut Demos Coop durchgeführt wurde.

Die Popularität von Papst Franziskus ist in Italien stark gesunken.
Die Popularität von Papst Franziskus ist in Italien stark gesunken. - Foto: © APA/Reuters

stol