Samstag, 07. November 2015

Präsidenten von China und Taiwan treffen sich erstmals zu Gesprächen

Die Präsidenten von China und Taiwan sind zum ersten Mal seit über sechs Jahrzehnten zu Gesprächen zusammengekommen. Im Shangri-La Hotel in Singapur reichten sich Xi Jinping und Ma Ying-jeou am Samstag vor zahlreichen Journalisten die Hand, bevor sie sich zum Austausch zurückzogen.

Chinas Präsident Xi Jinping (im Bild) hat sich am Samstag in Singapur mit seinem taiwanesischen Amtskollegen Ma Ying-jeou zu Gesprächen getroffen. - Archivbild.
Chinas Präsident Xi Jinping (im Bild) hat sich am Samstag in Singapur mit seinem taiwanesischen Amtskollegen Ma Ying-jeou zu Gesprächen getroffen. - Archivbild. - Foto: © APA/AP

stol