Freitag, 12. Januar 2018

Präsidentschaftswahl in Tschechien begonnen

Bei der Präsidentenwahl in Tschechien zeichnet sich eine gute Beteiligung ab. Bis zum Ende des ersten der zwei Wahltage gaben schätzungsweise knapp zwei Fünftel der rund 8,4 Millionen Berechtigten ihre Stimme ab. Das berichtete die Agentur CTK am Freitagabend. Amtsinhaber und Umfragefavorit Milos Zeman trifft auf acht Herausforderer, darunter den Chemieprofessor Jiri Drahos.

Amtsinhaber Zeman geht als Favorit ins Rennen Foto: APA (Archiv/AFP)
Amtsinhaber Zeman geht als Favorit ins Rennen Foto: APA (Archiv/AFP)

stol