Dienstag, 22. September 2015

Professionelles Kochen und Backen leicht gemacht

Im vergangenen Schuljahr wurden an der Brixner Landesberufsschule "Emma Hellenstainer" drei anschauliche Lehrfilme produziert, die seit wenigen Tagen online sind und so der breiten Öffentlichkeit zugänglich.

Stephan von Zallinger, Walburga Frener, Klemens Tscholl (v. l)
Badge Local
Stephan von Zallinger, Walburga Frener, Klemens Tscholl (v. l)

Durchgeführt wurde das Projekt von den Fachlehrern Walburga Frener (Küchenführung), Stephan von Zallinger (Küchenführung) und Klemens Tscholl (Konditorei). Gemeinsam mit den Schüler/innen der 2. Klassen Berufsfachschule Kochen bzw. Konditorei/Bäckerei erhoben die drei engagierten Fachlehrer/innen am Bauernmarkt in Brixen, bei welchen Gerichten ganz normale Hausfrauen Probleme in der Zubereitung haben. Auf der Grundlage dieser Umfrage entwickelten die drei Klassen ihr jeweiliges Thema und machten sich mit Begeisterung an die Umsetzung. Ende April 2015 waren schließlich alle Aufnahmen im Kasten und mussten nur noch zusammengeschnitten und optimiert werden und nun sind sie online.

Wollten Sie schon immer eine einfache Anleitung zum Schmoren einer Kalbswange oder zum Backen einer leckeren Biskuitroulade? Lieben Sie Müsliriegel und wollen die nahrhaften, gesunden Leckereien endlich selbst herstellen?

Dann klicken Sie auf die Homepage der Schule www.hellenstainer.berufsschule.it wo die drei Kurzfilme unter Projekte Schuljahr 2014/15 aufgerufen werden können. Außerdem sind alle drei Filme auch über das Musik- und Videoportal YouTube abrufbar.

 

Geschmorte Kalbswangen (Walburga Frener)

https://youtu.be/41OS0Z1zpv0

 

Erdbeer-Sahne Biskuitroulade (Klemens Tscholl)

https://youtu.be/nFkKJ7vFn00

 

Müsliriegel für jedermann (Stephan von Zallinger)

https://youtu.be/bgCThDdZ2Es

Elisabeth Stürz, Brixen

stol