Donnerstag, 10. Mai 2018

Puigdemont verzichtet auf Amt des Regionalpräsidenten

Der ehemalige katalanische Regionalpräsident Carles Puigdemont macht den Weg zur Bildung einer Regierung in der spanischen Region frei. Er schlug am Donnerstag den Abgeordneten Quim Torra als Kandidaten für den Spitzenposten vor. Damit könne unmittelbar eine neue Regierung gebildet werden, erklärte Puigdemont am Donnerstag auf Youtube in einem in Deutschland aufgezeichneten Video.

Der Katalane Puigdemont hält sich derzeit in Deutschland auf Foto: APA (dpa)
Der Katalane Puigdemont hält sich derzeit in Deutschland auf Foto: APA (dpa)

stol