Mittwoch, 18. September 2019

„Puschtra Erdepflwochn“: Malwettbewerb zum Thema Kartoffel

Anlässlich der sechsten Ausgabe der Spezialitätenwoche „Puschtra Erdepflwochn“ bastelten, malten und zeichneten kreative Kinder aus den Pustertaler Grundschulen kleine Kunstwerke zum Thema Kartoffel und nahmen am Malwettbewerb teil. Die Siegerehrung erfolgte im Rahmen des „Puschtra Erdepflfestes“ am vergangenen Samstag, 14. September, in Bruneck.

Eine Jury wählte aus den über 120 eingereichten Bildern die besten Zeichnungen aus. - Foto: HGV
Badge Local
Eine Jury wählte aus den über 120 eingereichten Bildern die besten Zeichnungen aus. - Foto: HGV

Eine Jury wählte aus den über 120 eingereichten Bildern die besten Zeichnungen aus. Bewertet wurden Kreativität, Originalität, Technik und Ausführung. Fünf Kinder der Grundschulen Toblach, Ehrenburg und Steinhaus gingen als Sieger hervor und dürfen sich nun über einen Essensgutschein für die ganze Familie in einem der teilnehmenden Gastbetriebe der „Puschtra Erdepflwochn“ freuen.

Noch bis Sonntag, 29. September, finden die „Puschtra Erdepflwochn“ in 17 Gastbetrieben statt, welche vom Bezirk Pustertal/Gadertal des Hoteliers- und Gastwirteverbandes (HGV) in Zusammenarbeit mit der Pustertaler Saatbau Genossenschaft organisiert werden.

stol

stol