Mittwoch, 22. Januar 2014

Pussy-Riot-Sängerinnen bei Benefiz-Konzert in New York

Zwei Sängerinnen der kremlkritischen Punkband Pussy Riot, die kürzlich aus russischer Haft entlassen wurden, werden am 5. Februar bei einem Benefizkonzert von Amnesty International in New York auftreten.

stol