Sonntag, 07. Oktober 2018

Rätsel um Dschamal – Berichte von Mord an saudischem Journalisten

Gegen seine heimischen Kritiker greift Saudi-Arabien hart durch. Nun verschwand Dschamal Chaschukdschi, ein saudischer Journalist, aber in der Türkei. Es besteht die Möglichkeit, dass der Regimekritiker im saudischen Konsulat getötet wurde.

Der 59-Jährige Dschamal Chaschukdschi aus Saudi-Arabien soll mehreren Medienberichten zufolge im saudischen Konsulat in Istanbul ermordet worden sein.
Der 59-Jährige Dschamal Chaschukdschi aus Saudi-Arabien soll mehreren Medienberichten zufolge im saudischen Konsulat in Istanbul ermordet worden sein. - Foto: © APA/AFP

stol