Donnerstag, 29. September 2016

RAI führt Obergrenze für Managergehälter ein

Der Aufsichtsrat der öffentlich-rechtlichen TV-Anstalt RAI hat einstimmig eine Regel genehmigt, mit der eine Grenze von 240.000 Euro für das Jahresgehalt der Manager eingeführt wird.

Foto: © APA/ANSA

stol