Mittwoch, 01. März 2017

Rede vor dem Kongress: Trump hat zwei Gesichter

Bei seiner Amtsanführung malte Donald Trump ein düsteres Bild. Vor dem Kongress klingt er deutlich milder.

Donald Trump: Der Ton ist versöhnlicher, der Inhalt bleibt unverändert.
Donald Trump: Der Ton ist versöhnlicher, der Inhalt bleibt unverändert. - Foto: © APA/AFP

stol