Dienstag, 22. Mai 2018

Regierungsbildung in Italien: Spekulationen um Ministerliste

Während der italienische Präsident Sergio Mattarella noch Konsultationen mit den Parlamentspräsidenten zur Regierungsbildung führt, verhandeln Lega und Fünf-Sterne-Bewegung über die Ministerliste. Sowohl der Vorsitzende von Italiens rechter Lega, Matteo Salvini, als auch der Chef der Fünf-Sterne-Bewegung, Luigi Di Maio, steigen als Minister in die neue Regierung ein.

Luigi di Maio und Giuseppe Conte. - Foto: Ansa
Luigi di Maio und Giuseppe Conte. - Foto: Ansa

stol