Montag, 16. Oktober 2017

Regierungsbildungsauftrag an Kurz frühestens am Freitag

Nach der Wahl ist vor der Regierungsbildung. Den Auftrag dazu wird Bundespräsident Alexander Van der Bellen wohl frühestens am Freitag nach Vorliegen des Endergebnisses inkl. Briefwahl an Wahlsieger Sebastian Kurz erteilen (ÖVP). Im Schnitt dauerte die Regierungsbildung in der 2. Republik 60 Tage, bei den vergangenen Wahlen dauerte es aber jeweils länger, bis Österreich eine neue Regierung hatte.

Kurz will mit allen im Parlament vertretenen Parteien reden. - Foto: apa
Kurz will mit allen im Parlament vertretenen Parteien reden. - Foto: apa

stol