Montag, 06. August 2018

Regierungskoalition streitet über Infrastrukturprojekte

Zwei Monate nach dem Amtsantritt tauchen erste Risse in der italienischen Regierungsallianz aus der rechten Lega und der populistischen Fünf-Sterne-Bewegung auf. Gestritten wird über große Infrastrukturprojekte, auf die die Lega besteht, die Fünf Sterne-Bewegung aber aus Kostengründung und aus ökologischen Erwägungen heraus am liebsten verzichten würde.

Erste Risse in der Allianz aus Lega und Fünf-Sterne-Bewegung.
Erste Risse in der Allianz aus Lega und Fünf-Sterne-Bewegung. - Foto: © APA/AFP

stol