Freitag, 14. November 2014

Renzi mit Streikwelle konfrontiert: Demos in 25 Städten

Der italienische Premier Matteo Renzi ist mit einer massiven Protestwelle konfrontiert. Fünf Tage nach einer Großkundgebung der Gewerkschaften gegen Einschnitte in der öffentlichen Verwaltung in Rom, haben am Freitag Streiks und Demonstrationen gegen die Regierung mehrere Städte lahmgelegt.

Proteste in Rom
Proteste in Rom

stol