Sonntag, 15. Februar 2015

Renzi stärkt Außenminister den Rücken gegen Jihadisten

Italiens Premier Matteo Renzi stärkt seinem Außenminister Paolo Gentiloni den Rücken, der zuvor Roms Bereitschaft zum Kampf gegen „eine aktive terroristische Bedrohung“ unter UN-Führung verkündet hatte.

Foto: © LaPresse

stol