Donnerstag, 30. Juni 2016

Riggertalschleife, Mobilitätszentrum und Ausbau der Züge

Neulich fand die Sitzung der Bezirksjugendleitung der Jungen Generation Pustertal statt. Mit dabei war auch STA-Präsident Martin Ausserdorfer, der auf die Mobilität und auf die anstehenden Neuerungen eingegangen ist.

Die JG Pustertal mit Martin Ausserdorfer
Badge Local
Die JG Pustertal mit Martin Ausserdorfer

Nach der Begrüßung erklärte Ausserdorfer die verschiedenen Projekte im Bereich Mobilität, die in Südtirol anstehen. Im Vinschgau arbeitet man an der Elektrifizierung der Bahnlinie, welche 2018/19 abgeschlossen wird. Die Strecke zwischen Meran und Bozen soll begradigt werden und in Bozen eine unabhängige Einfahrt im Zuge des Virgltunnels gebaut werden. In der östlichen Landeshälfte ist die Riggertalschleife das wichtigste Projekt, an dem zur Zeit gearbeitet wird. Damit gibt es eine schnelle Zugverbindung Bruneck – Bozen. Das Projekt wird im Herbst vorgestellt.

Entlang der Pustertaler Bahnlinie wird aktuell der Schienenkörper erneuert. Allein im Oberpustertal werden derzeit 23 Mio. Euro investiert. In Mühlbach gibt es das Projekt zur direkten Anbindung des Bahnhofes mit einer Unterführung an das Dorf bis zur Seilbahn. Hier gilt es die Details zwischen Land, STA und Gemeinde abzustimmen. In Ehrenburg wird noch heuer die Unterführung verlängert, dass die Zugfahrer beim Aussteigen direkt in die Industriezone gehen können. In Bruneck arbeitet man am Mobilitätszentrum, welches in drei Schritten in den kommenden Jahren umgesetzt werden soll.
"Landeshauptmann Arno Kompatscher ist ein großer Freund der Eisenbahn und das ermöglicht es, dass wir weiterhin vieles weiterbringen", so STA-Präsident Martin Ausserdorfer.  

"Für uns ist die Riggertalschleife, das Mobilitätszentrum und zugleich noch der Ausbau des Zuges von großer Wichtigkeit. Umso mehr freut es uns, dass in diesem Bereich einiges geplant ist"", so der Bezirksjugendreferent Manuel Raffin und seine Stellvertreter Samantha Berger und Andreas Gartner. 
Abschließend bedankt sich die JG Pustertal beim Präsidenten für sein Kommen.

Jg svp pustertal, Bruneck

stol