Freitag, 04. September 2020

Robert Pattinson positiv getestet – Drehstopp für „The Batman“

Die Dreharbeiten zu „The Batman“ in England sind wegen eines positiven Coronatests am Set gestoppt worden. Ein Mitglied des Produktionsteams sei positiv getestet worden und befinde sich nun in Quarantäne, erklärte eine Sprecherin von Warner Bros, nannte aber keinen Namen. Die Branchenmagazine „Vanity Fair“ und „Hollywood Reporter“ wollen erfahren haben, dass Hauptdarsteller Robert Pattinson selbst infiziert sei.

Robert Pattinson soll sich mit dem Coronavirus infiziert haben.
Robert Pattinson soll sich mit dem Coronavirus infiziert haben. - Foto: © APA/afp / CHRIS DELMAS

dpa/stol