Mittwoch, 29. November 2017

Rodel-Weltcup in Deutschnofen mit großen Zeltfest

Vom 26. bis 28. Jänner 2018 findet in Deutschnofen wieder der Weltcup-Klassiker im Rennrodeln auf Naturbahn statt.

Rodel-Weltcup in Deutschnofen
Rodel-Weltcup in Deutschnofen

Es ist uns eine große Freude, die weltbesten Athletinnen und Athleten im Naturbahnrodeln in Deutschnofen begrüßen zu dürfen. Die lange Tradition, die der Rodelsport in Deutschnofen hat, erhält nun mit dieser Veranstaltung im Januar 2018 einen vorläufigen Höhepunkt.

Programm:

Am Freitag, 26.01.2018
• ab 9 Uhr starten die ersten Trainingsläufe
• Ab 20 Uhr findet die offizielle Eröffnungsfeier im Zelt des Rodelweltcups im Zielgelände mit den Athleten und Ehrengästen statt.
• Um 21.00 Uhr steigt die Weltcup-Party im Festzelt mit den „Country Sisters“ aus Tschechien - mehr

Am Samstag, 27.01.2018
• ab 10 Uhr beginnen die Wertungsläufe der Herren, Damen und Doppelsitzer.
• Ab 19 Uhr „SchneaKistenRennen“ - wer wagt sich die Pisten runter mit den selbstgebauten „SchneaKisten“? Anmeldungen und Infos HIER
• um 21 Uhr startet die Weltcup-Party im Festzelt mit dem „Eggentaler Dj Team“ (Paso/Olly/Wambo) - mehr

Sonntag, 28.01.2018
• Ab 10 Uhr Frühschoppen und um 10.30 Start der ersten Wertungsläufe

„Die Vorbereitungen laufen jetzt bereits auf Hochtouren“, sagt OK Chef Christian Gallmetzer, der auf ein eingespieltes Team zählen kann. Das Organisationskomitee hat sich wieder bemüht auch ein attraktives Rahmenprogramm zusammenzustellen. Neben der Rodelbahn am Dorfeingang wird auch dieses Mal ein großes Festzelt aufgebaut, in dem am Abend ordentlich gefeiert wird.

Wir wünschen den Athletinnen und Athleten erfolgreiche und faire Wettkämpfe und hoffen auf eine unfallfreie Abwicklung dieser Weltmeisterschaften.
Den Trainern und Betreuern sowie allen Zuschauern und Gästen wünschen wir spannende Renntage und einen angenehmen Aufenthalt in Deutschnofen.

Mehr Infos findet man aus der Website des ASV Deutschnofen >>

stol