Dienstag, 21. März 2017

Rom-Gipfel: Umfangreiches Programm und viele Demos

Rom fiebert dem EU-Sondergipfel zum 60-jährigen Bestehen der Gemeinschaft am Samstag entgegen. Die Staats- und Regierungschefs der EU wollen dabei Strategien für die Union in den nächsten zehn Jahren aufzeigen. Schärfste Sicherheitsvorkehrungen sind aus Sorge vor Terrorismus und Ausschreitungen geplant.

Rom fiebert dem EU-Sondergipfel zum 60-jährigen Bestehen der Gemeinschaft am Samstag entgegen.
Rom fiebert dem EU-Sondergipfel zum 60-jährigen Bestehen der Gemeinschaft am Samstag entgegen. - Foto: © shutterstock

stol