Donnerstag, 24. August 2017

Rom: Heftige Zusammenstöße zwischen Polizei und Migranten

Rom hat seit langem ein Problem bei der Flüchtlingsunterbringung. Auf einem Platz in der Nähe des Hauptbahnhofs eskaliert die Lage, als Polizisten Migranten vertreiben wollen. Hilfsorganisationen sprechen von „wahlloser Gewalt“.

stol