Dienstag, 10. Februar 2015

Rom verschärft Anti-Terror-Gesetze

Die italienische Regierung verschärft die Maßnahmen im Kampf gegen den islamistischen Terrorismus ergriffen. Das Kämpfen im Ausland wird zum Verbrechen, bisher wurde lediglich das Rekrutieren von Terroristen geahndet.

stol