Mittwoch, 6. September 2017

Rom will Sicherheitspakt mit Region Friaul

Die italienische Regierung will mit Friaul-Julisch Venetien im Oktober ein „Sicherheitsabkommen“ abschließen, in das auch Österreich und Slowenien eingebunden werden sollen, berichtete Innenminister Marco Minniti laut friulanischen Medien am Mittwoch.

Rom will ein Sicherheitspaket mit der Region Friaul-Julisch Venetien 8im Bild: Triest) in Bezug auf Immigranten abschließen. - Foto: © shutterstock









stol