Sonntag, 15. Juli 2018

Rückführung toter US-Soldaten aus Nordkorea

Vertreter der nordkoreanischen und der US-Armee sind laut südkoreanischen Medienberichten zu Gesprächen über die Rückführung von im Koreakrieg getöteten US-Soldaten zusammengekommen. Das Treffen fand am Sonntag im Grenzort Panmunjom in der entmilitarisierten Zone zwischen Nord- und Südkorea statt, wie die Nachrichtenagentur Yonhap unter Verweis auf Regierungskreise in Seoul meldete.

Die Übergabe der sterblichen Überreste von US-Soldaten war beim Gipfeltreffen in Singapur vereinbart worden.
Die Übergabe der sterblichen Überreste von US-Soldaten war beim Gipfeltreffen in Singapur vereinbart worden. - Foto: © shutterstock

stol