Sonntag, 21. Juni 2015

Rumäniens Regierungschef gibt Amt vorübergehend an Stellvertreter ab

Der mit Korruptionsvorwürfen konfrontierte rumänische Ministerpräsident Victor Ponta will sein Amt vorübergehend an seinen Stellvertreter abgeben. Grund hierfür seien gesundheitliche Probleme, schrieb Ponta am Sonntag auf seiner Facebookseite.

Victor Ponta lässt sich in der Türkei operieren.
Victor Ponta lässt sich in der Türkei operieren. - Foto: © APA

stol