Montag, 26. Februar 2018

Russland kündigt Feuerpausen für Ost-Ghuta an

Russland hat tägliche Feuerpausen für die umkämpfte Rebellenenklave Ost-Ghuta in Syrien angekündigt, die von diesem Dienstag an gelten sollen. Täglich von 9.00 bis 14.00 Uhr Ortszeit sollten in dem Vorort von Damaskus die Waffen schweigen, sagte Verteidigungsminister Sergej Schoigu am Montag in Moskau.

Russland kündigt Feuerpausen für Ost-Ghouta an.
Russland kündigt Feuerpausen für Ost-Ghouta an.

stol