Mittwoch, 03. Oktober 2018

Salvini attackiert Juncker: „Ich spreche nur mit nüchternen Personen“

Im Streit um Italiens Defizit- und Haushaltspläne hat der italienische Innenminister und Chef der Lega, Matteo Salvini, am Dienstagabend eine neue scharfe Attacke gegen EU-Parlamentspräsident Jean-Claude Juncker gerichtet.

Jean Claude Juncker und Matteo Salvini sind aneinandergeraten. - Foto: Ansa
Jean Claude Juncker und Matteo Salvini sind aneinandergeraten. - Foto: Ansa

stol