Mittwoch, 17. Oktober 2018

Salvini in Russland: „Hier fühle ich mich zuhause”

Italiens rechtspopulistischer Vize-Regierungschef Matteo Salvini sieht sich Russland nahe. „Hier fühle ich mich zuhause, mehr als in einigen europäischen Ländern”, sagte der Chef der rechten Lega und Innenminister am Mittwoch bei einer Rede vor russischen Unternehmern in Moskau. Die Sanktionen gegen das Land seien „ein Irrsinn”.

Salvinis Annäherung an Russland Foto: APA (AFP)
Salvinis Annäherung an Russland Foto: APA (AFP)

stol