Samstag, 02. Juni 2018

Salvini plant Abkommen mit Herkunftsländern der Migranten

Der neue italienische Innenminister Matteo Salvini will eigenen Angaben zufolge die Abkommen mit den Herkunftsländern der Migranten verbessern. Seine erste Reise als Innenminister unternimmt der Lega-Chef am Sonntag nach Sizilien.

Der neue Innenminister Matteo Salvini will eine Kürzung der Gelder für den Erhalt von Migranten erreichen.
Der neue Innenminister Matteo Salvini will eine Kürzung der Gelder für den Erhalt von Migranten erreichen. - Foto: © APA/AFP

stol