Donnerstag, 12. Juli 2018

Salvini untersagt Migranten Verlassen von Schiff„Diciotti“

Italiens Innenminister Matteo Salvini hat 67 Flüchtlingen, die im Mittelmeer von der italienischen Küstenwache aufgegriffen wurden, das Verlassen des Schiffes untersagt. Nachdem die „Diciotti“ am Donnerstagnachmittag im Hafen der sizilianischen Stadt Trapani anlegen durfte, verbot Salvini den Menschen an Bord, an Land zu gehen.

Die "Diciotti" ist am Donnerstagnachmittag im Hafen von Trapani eingetroffen.
Die "Diciotti" ist am Donnerstagnachmittag im Hafen von Trapani eingetroffen. - Foto: © APA/AFP

stol