Dienstag, 02. Juni 2015

Salvini versenkt Berlusconi: Lega Nord stärkste Mitte-rechts-Partei

Während der italienische Premier Matteo Renzi bei den Regionalwahlen am Sonntag einen Dämpfer hinnehmen muss und Ex-Premier Silvio Berlusconi nur knapp ein Wahldebakel vermeiden konnte, rückt Lega Nord-Chef Matteo Salvini zur neuen Führungsfigur der italienischen Rechten auf. Mit einem Wahlergebnis von mehr als zwölf Prozent überrundete die Lega erstmals Berlusconis Forza Italia.

Foto: © APA/EPA

stol