Donnerstag, 22. März 2018

Sarkozy erhebt Vorwurf der „Verleumdung”

Im Korruptionsskandal um den französischen Ex-Präsidenten Nicolas Sarkozy hat der frühere Staatschef der Justiz Verleumdung und einen Mangel an Beweisen vorgeworfen.

Nicolas Sarkozy kennt keine "greifbaren Beweise". - Foto: APA (AFP)
Nicolas Sarkozy kennt keine "greifbaren Beweise". - Foto: APA (AFP)

stol