Mittwoch, 16. Mai 2018

Saudi-Arabien legt Beginn des Ramadan auf Donnerstag fest

Die saudi-arabischen Behörden haben den Beginn des diesjährigen Fastenmonats Ramadan auf Donnerstag festgelegt. Der königliche Hof in Riad gab die Terminentscheidung der muslimischen Religionsgelehrten am Mittwoch in einer offiziellen Stellungnahme bekannt. Traditionell folgen viele muslimische Länder der Entscheidung des Königreichs, das die heiligen Stätten Mekka und Medina beherbergt.

Traditionell folgen viele muslimische Länder der Entscheidung des Königreichs.
Traditionell folgen viele muslimische Länder der Entscheidung des Königreichs. - Foto: © APA/AFP

stol