Mittwoch, 17. Januar 2018

Saudi-Arabien zahlt Milliarden an Jemen

Saudi-Arabien zahlt zwei Milliarden US-Dollar (1,64 Milliarden Euro) an den Jemen, um das krisengeschüttelte Bürgerkriegsland vor einem finanziellen Kollaps zu bewahren. Der saudische König Salman ordnete die Überweisung der Summe an die jemenitische Zentralbank zur Stützung der Landeswährung an, teilte das Informationsministerium am Mittwoch mit.









stol