Mittwoch, 25. Oktober 2017

Scharfe Kontrollen bei US-Flüchtlingsprogramm

Die USA nehmen ihr Flüchtlingsprogramm wieder auf, führen aber verschärfte Überprüfungen für Migranten aus elf Ländern ein. Das Weiße Haus veröffentlichte am Dienstagabend einen entsprechenden Erlass, den US-Präsident Donald Trump am gleichen Tag unterzeichnet hatte. Das Programm war im Rahmen einer generellen Verschärfung der Einreisebestimmungen für einen Zeitraum von 120 Tagen ausgesetzt.

Das Weiße Haus veröffentlichte einen entsprechenden Erlass. - Foto: APA (AFP)
Das Weiße Haus veröffentlichte einen entsprechenden Erlass. - Foto: APA (AFP)

stol