Samstag, 07. Januar 2017

Schlagabtausch zwischen Saviano und Bürgermeister von Neapel

Zwischen Bestseller-Autor Roberto Saviano und dem neapolitanischen Bürgermeister Luigi De Magistris liegen die Nerven blank. Nachdem ein zehnjähriges Mädchen auf einem Marktplatz versehentlich von Kriminellen, die von afrikanischen Händlern vergeblich Schutzgeld verlangten hatten, angeschossen worden war, prangerte Saviano die Zustände in der Stadt am Vesuv heftig an.

Foto: © APA/EPA

stol