Montag, 23. Mai 2016

Schlanders: Oldtimer-Gourmetrunde bei Kaiserwetter

Eine besondere kulinarische Tagesreise bei schönstem Frühlingswetter hat kürzlich in Schlanders stattgefunden.

Einige der Schmuckstücke des Oltimer Club Vinschgau
Badge Local
Einige der Schmuckstücke des Oltimer Club Vinschgau

Zum dritten Mal bereits erklang am Samstag, 21. Mai 2016 die Glocke zum Cross Dining Schlanders . Das Läuten der Glocke kündigt neben dem Start der Gourmetrunde auch den Wechsel von einem Betrieb zum nächsten an. Die 3. Gourmetrunde Schlanders entführte knapp 40 Feinschmecker aus nah und fern auf eine kulinarische Tagesreise auf höchstem Niveau.

8 teilnehmende Restaurants bereiteten jeweils einen Gang eines achtgängigen Menüs zu. Die Gäste wurden durch das Menü wieder in den wunderbaren Autos des Oldtimer Clubs Vinschgau chauffiert. Die historischen Fahrzeuge, das traumhafte Frühlings-Wetter und die köstlichen Speisen der teilnehmenden Gastgeber machten die exklusive Veranstaltung auch in diesem Jahr zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Organisiert wurde das Cross Dining von Schlanders Marketing und den Betrieben Hotel Vier Jahreszeiten, Hotel Vinschgerhof, Sporthotel Vetzan, Landhotel Anna, Gasthof Schwarzer Adler, Genusshotel Goldene Rose, Hotel Goldener Löwe und dem Weineggele.

Die Cross-Dining-Gäste konnten sich unterwegs von der breiten Auswahl an hochwertigen Restaurants mit vorzüglicher Küche in Schlanders überzeugen. Das Thema "lokalen Produkten auf der Spur" wurde in den angebotenen Speisen und den dazu passenden Weinen auf kreative und authentische Weise umgesetzt.

An der Auflage 2017 des Cross Dining Schlanders wird bereits gearbeitet.

Schlanders Marketing, Schlanders

stol