Donnerstag, 09. November 2017

Schullians Zug entgleist...Manfred schreibt Gedicht

Der Kammerabgeordnete Manfred Schullian ist am Donnerstag mit dem italienischen Hochgeschwindigkeitszug Frecciargento von Rom nach Verona unterwegs. Plötzlich steht der Zug still. Nichts geht mehr. Was genau geschehen ist, schildert der Politiker in typisch Schullian'scher Manier in Form eines erheiternden Gedichts.

Manfred Schullian dichtete sich den Frust von der Seele.
Badge Local
Manfred Schullian dichtete sich den Frust von der Seele.

stol