Montag, 15. Oktober 2018

Schweden: Löfven erhielt Auftrag zur Regierungsbildung

Die Regierungsbildung in Schweden geht in die zweite Runde. Parlamentspräsident Andreas Norlen erteilte am Montag dem Sozialdemokraten Stefan Löfven den Auftrag zu neuen Sondierungsgesprächen. Der - seit einer gescheiterten Vertrauensabstimmung geschäftsführende - Ministerpräsident hat nun zwei Wochen Zeit, genügend Unterstützung für eine Regierung zu finden.

Löfven will über die politischen Blockgrenzen hinweg verhandeln Foto: APA (AFP/TT Agency)
Löfven will über die politischen Blockgrenzen hinweg verhandeln Foto: APA (AFP/TT Agency)

stol