Dienstag, 14. Juni 2016

Schweine sollen Ausgang von Brexit-Referendum vorhersagen

Meinungsumfragen hin, Buchmacherwetten her: Ein britischer Bauer setzt auf seine Schweine, um den Ausgang des EU-Referendums kommende Woche vorherzusagen.

Schweine sollen den Ausgang des Brexit-Referendums in Großbritannien vorhersagen.
Schweine sollen den Ausgang des Brexit-Referendums in Großbritannien vorhersagen. - Foto: © shutterstock

Bis zum Tag der Abstimmung am 23. Juni will Chris Murray auf seiner Pennywell-Farm in Devon jeden Nachmittag vier Zwergschweine auf einen knapp 150 Meter langen Hindernis-Parcours schicken.

An dessen Ende stehen zwei Tore, eins in EU-Farben, eins in britischen Farben. Angefeuert von zahlreichen Zuschauern schafften es alle Schweine beim ersten Rennen bis ins Ziel: Drei durch das EU-Tor und nur eines durch das Briten-Tor.

Die Schweine der Pennywell-Farm haben in der Vergangenheit ihre Sachkenntnis demonstriert: Im vergangenen Jahr sagten sie den Ausgang der Parlamentswahl richtig voraus.

dpa

stol