Montag, 04. Dezember 2017

Seehofer lässt möglichen Wechsel nach Berlin offen

CSU-Chef Horst Seehofer lässt einen Wechsel nach Berlin in ein neues Bundeskabinett offen. „Ich sage Ihnen gar nichts zu und schließe gar nichts aus“, sagte der 68-Jährige am Montag in München.

stol