Sonntag, 16. Oktober 2016

Selbstmordanschlag im südosttürkischen Gaziantep: Drei Polizisten tot

Ein oder mehrere Selbstmordattentäter haben sich während einer Razzia im südosttürkischen Gaziantep in die Luft gesprengt und drei Polizisten mit in den Tod gerissen. Acht weitere Menschen seien verletzt worden, darunter vier Syrer, hat der Sender CNN Türk am Sonntag unter Berufung auf den Gouverneur gemeldet. Mehrere Menschen seien festgenommen worden.

In der Türkei wurde am Sonntag ein Selbstmordanschlag begangen. - Foto: © shutterstock









stol