Donnerstag, 19. Januar 2017

Senegal-Truppen marschieren in Gambia ein

In Gambia, wo ein Machtkampf zwischen dem abgewählten und dem neuen Präsidenten tobt, sind Truppen des Nachbarlandes Senegal einmarschiert.

Archivbild
Archivbild - Foto: © APA/EPA

Sie hätten am Donnerstagnachmittag die Grenze überquert, teilte ein Armeesprecher am Abend in Dakar mit.

Zuvor hatte der UNO-Sicherheitsrat in New York eine Resolution zum Eingreifen der Westafrikanischen Wirtschaftsgemeinschaft (ECOWAS) in Gambia beschlossen.

apa

stol